Barfußhochzeit mit Wenke und Ronny

Was passiert eigentlich, während Braut und Bräutigam sich auf ihre Trauung vorbereiten? Töchter vertreiben sich ihre Langeweile, Männer gönnen sich schon mal ein Vormittagsbierchen und Trauzeugen checken ob auch für jeden Gast ein Stuhl bereit steht. All die geheimen Vorbereitungen sind es wert festgehalten zu werden. Sie machen einen von vielen wichtigen Teilen eurer Hochzeitsgeschichte rund und es finden sich Szenen darin, die das Brautpaar erst später und überhaupt nur auf Bildern sieht. An diesem einen, so besonderen Tag kommen viele Talente der Familie und Freunde zusammen. Der keyboardende Sohn, der trompetende Bruder, die kuchenbackende Oma und der Traurednerfreund, der die wichtigsten Erlebnisse der Beiden in einer emotionalen Ansprache zusammenbringt. Ist das nicht toll? Alle wollen ihr Bestes geben, um diesen Tag einmalig zu gestalten. 

Das Bild, welches den Tag dieses Paares für mich persönlich am besten zum Ausdruck bringt, ist das Barfußtanzbild - ein Sinnbild für Leichtigkeit, Natürlichkeit und dafür, dass das Leben schön ist und gefeiert werden darf.

 

 

Lebendige Fotografie ausm Spreewald

Folge mir auf Instagram unter marie.lu.schmidt - ich freu mich auf Dich.

#marieluiseschmidtfotografie

© 2019 Marie-Luise Schmidt Fotografie | Hochzeitsreportagen | erzählerische Familienfotografie | Werbefotografie

 

Lübben | Spreewald | Berlin | Dresden | Leipzig